Henderson Horizon Global High Yield Bond Fund

A2 Acc USD ISIN: LU0978624194,  WKN-Nummer: A1W8VU

Ratings und Auszeichnungen

Anlageziel

Das Anlageziel des Global High Yield Bond Fund besteht in einer hohen Gesamtrendite und dem Potenzial für Kapitalwachstum. Der Teilfonds investiert mindestens 80% seines Nettovermögens in Unternehmensschuldtitel mit einem Rating unter „Investment Grade“ von Emittenten, deren Kreditrating höchstens BB+ entspricht. Der Teilfonds kann in fest- und variabel verzinsliche sowie in indexgebundene Wertpapiere investieren, die von Unternehmen, Regierungen, supranationalen Institutionen sowie lokalen und regionalen Behörden begeben werden. Der Teilfonds kann insbesondere auch folgende Instrumente bzw. Strategien – sowohl einzeln als auch in Kombination – nutzen, um seine Anlageziele zu erreichen: ABS- und MBS-Anleihen, Wandelanleihen, strukturierte Schuldtitel, börsennotierte Derivate, OTC-Swaps (z. B. Credit Default Swaps, Credit Default Swaps auf Indizes und Zinsswaps), Devisenterminkontrakte und Vorzugsaktien.

Übersicht

Der Wert einer Anlage und die daraus resultierenden Erträge können aufgrund von Markt- und Wechselkursschwankungen fallen oder steigen, sodass Anleger möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurückerhalten.

Potenzielle Anleger müssen vor einer Anlage den Prospekt und – sofern relevant – die wesentlichen Anlegerinformationen des Fonds lesen.

Bevor Sie investieren

Fondsname:

Dokumente

Alle Dokumente
ISIN: LU0978624194A2 Acc USD Währung USD NAV 124,1600 Veränderung zum Vortag 0,1200% Preisdatum 24.03.2017
 
ISIN: LU0978624277A2 Acc HEUR Währung EUR NAV 121,3600 Veränderung zum Vortag 0,1200% Preisdatum 24.03.2017
ISIN: LU0999457616A3 Inc HEUR Währung EUR NAV 97,9700 Veränderung zum Vortag 0,1100% Preisdatum 24.03.2017
ISIN: LU1280371284A3 USD Währung USD NAV 105,7700 Veränderung zum Vortag 0,1200% Preisdatum 24.03.2017
Vergangene Wertentwicklung

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung. Alle Performance-Angaben beinhalten Erträge und Kapitalgewinne bzw. -verluste, aber keine wiederkehrenden Gebühren oder sonstigen Ausgaben des Fond

Rollierende Wertentwicklung

FondsnameDec 2015 - Dec 2016Dec 2014 - Dec 2015Dec 2013 - Dec 2014Dec 2012 - Dec 2013Dec 2011 - Dec 2012
A2 Acc HEUR12,88%0,56%3,60%--
A2 Acc USD14,40%1,00%3,75%--
A3 Inc HEUR12,86%0,77%---
A3 USD14,40%----
© Morningstar 2016. Alle Rechte vorbehalten.Quelle: Morningstar, basierend auf den am angegebenen Datum ermittelten Schlusskursen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Morningstar bereitgestellten Informationen übernehmen wir keine Gewähr. Wir lassen besondere Sorgfalt walten, um sicherzustellen, dass die von Morningstar bereitgestellten Informationen korrekt sind. Wir übernehmen jedoch keinerlei Haftung oder Gewährleistung für den Inhalt der Informationen oder für Fehler, Ungenauigkeiten, Auslassungen oder mangelnde Übereinstimmung. Die Kurse können sich ändern, Irrtümer und Auslassungen vorbehalten. Jährliche Performance zum 31.12.2016

Kumulierte Wertentwicklung

Fondsname1 Monatlaufendes Jahr1 Jahr3 JahreSeit Auflegung
A2 Acc HEUR-0.771,54%12,67%15,44%21,36%
A2 Acc USD-0.661,90%14,36%18,07%24,16%
A3 Inc HEUR-0.771,55%12,64%15,68%18,01%
A3 USD-0.671,90%14,35%-13,89%
© Morningstar 2016. Alle Rechte vorbehalten.Quelle: Morningstar, basierend auf den am angegebenen Datum ermittelten Schlusskursen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Morningstar bereitgestellten Informationen übernehmen wir keine Gewähr. Wir lassen besondere Sorgfalt walten, um sicherzustellen, dass die von Morningstar bereitgestellten Informationen korrekt sind. Wir übernehmen jedoch keinerlei Haftung oder Gewährleistung für den Inhalt der Informationen oder für Fehler, Ungenauigkeiten, Auslassungen oder mangelnde Übereinstimmung. Die Kurse können sich ändern, Irrtümer und Auslassungen vorbehalten. Daten zum 24.03.2017
Top 10 Positionen
Länderallokation
Branchenaufteilung
Dividenden
Fondsdaten
Fondsauflage 19.11.2013
Basiswährung des Fonds USD
Branche Morningstar Europe OE Global High Yield Bond
Referenzindex BofA Merrill Lynch Global High Yield Constrained Index (100% Hedged)
Jahresende 30-Jun
Bewertungszeitpunkt (CET) 16:00
Preisbasis Bewertet nach der Single Pricing-Methode
Fondsstatus Open for new investment

A2 Acc USD

ISIN LU0978624194
Lipper code 68252362
WKN-Nummer A1W8VU
Valoren-Nummer 22889090
Erstausgabegebühr 5.00%
jährliche Gebühren 0.75%
Fondsauflage 19.11.2013
Währung USD
PerformancegebührBestimmte Anteilklassen eines Fonds können Performance-abhängige Managementgebühren erheben. Diese fallen an, wenn die Anteilklasse die Performance ihrer Benchmark sowie die vorherige Höchststandsmarke (High Watermark) (sofern zutreffend) übersteigt. Angaben zu den in der Vergangenheit angefallenen Performance-Gebühren können den jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) entnommen werden.10% des "relevanten Betrages"
Mindestbetrag für Einmalanlage USD2.500,00
zusätzliche Einmaleinzahlung USD500,00

A2 Acc HEUR

ISIN LU0978624277
Lipper code 68252364
WKN-Nummer A1W8VV
Valoren-Nummer 22889770
Erstausgabegebühr 5.00%
jährliche Gebühren 0.75%
Fondsauflage 19.11.2013
Währung EUR
PerformancegebührBestimmte Anteilklassen eines Fonds können Performance-abhängige Managementgebühren erheben. Diese fallen an, wenn die Anteilklasse die Performance ihrer Benchmark sowie die vorherige Höchststandsmarke (High Watermark) (sofern zutreffend) übersteigt. Angaben zu den in der Vergangenheit angefallenen Performance-Gebühren können den jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) entnommen werden.10% des "relevanten Betrages"
Mindestbetrag für Einmalanlage EUR2.500,00
zusätzliche Einmaleinzahlung EUR500,00

A3 Inc HEUR

ISIN LU0999457616
Lipper code 68252366
WKN-Nummer A1XBQK
Valoren-Nummer 23083805
Erstausgabegebühr 5.00%
jährliche Gebühren 0.75%
Fondsauflage 24.01.2014
Auszahlungsdatum von Dividenden 20-Oct, 20-Jan, 20-Apr, 20-Jul
Ex Divid. Daten 01-Oct, 01-Jan, 01-Apr, 01-Jul
Währung EUR
PerformancegebührBestimmte Anteilklassen eines Fonds können Performance-abhängige Managementgebühren erheben. Diese fallen an, wenn die Anteilklasse die Performance ihrer Benchmark sowie die vorherige Höchststandsmarke (High Watermark) (sofern zutreffend) übersteigt. Angaben zu den in der Vergangenheit angefallenen Performance-Gebühren können den jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) entnommen werden.10% des "relevanten Betrages"
Mindestbetrag für Einmalanlage EUR2.500,00
zusätzliche Einmaleinzahlung EUR500,00

A3 USD

ISIN LU1280371284
WKN-Nummer A14Z64
Valoren-Nummer 29661946
Erstausgabegebühr 5.00%
jährliche Gebühren 0.75%
Fondsauflage 23.10.2015
Auszahlungsdatum von Dividenden 20-Oct, 20-Jan, 20-Apr, 20-Jul
Ex Divid. Daten 01-Oct, 01-Jan, 01-Apr, 01-Jul
Währung USD
PerformancegebührBestimmte Anteilklassen eines Fonds können Performance-abhängige Managementgebühren erheben. Diese fallen an, wenn die Anteilklasse die Performance ihrer Benchmark sowie die vorherige Höchststandsmarke (High Watermark) (sofern zutreffend) übersteigt. Angaben zu den in der Vergangenheit angefallenen Performance-Gebühren können den jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) entnommen werden.10% des "relevanten Betrages"
Mindestbetrag für Einmalanlage USD2.500,00
zusätzliche Einmaleinzahlung USD500,00
Risikohinweis
  • ​Der Wert einer Anlage und die Erträge daraus können sowohl fallen als auch steigen, und Anleger erhalten unter Umständen den ursprünglich investierten Betrag nicht vollständig zurück.
  • ​Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.
  • ​Weitere Informationen unter anderen zu den Risiken einer Anlage enthält der aktuelle Verkaufsprospekt bzw der Jahresbericht.
  • Vor der Anlage in einen unserer Fonds sollten sich Anleger darüber informieren, ob der Fonds und die mit ihm verbundenen Risiken für sie geeignet sind und gegebenenfalls einen Finanzberater zu Rate ziehen.
  • Angaben Dritter werden als zuverlässig erachtet, ihre Vollständigkeit und Richtigkeit kann jedoch nicht garantiert werden.
besondere Risiken
  • Bei Fonds, die in auf eine andere Währung als die Basiswährung lautende Vermögenswerte (einschließlich Barmittel) investieren, können Wechselkursänderungen dazu führen, dass der Wert dieser Anlagen steigt oder fällt.
  • Der Fonds ist damit dem Risiko ausgesetzt, dass Kontrahenten wegen Insolvenz, Konkurs oder aus anderen Gründen nicht in der Lage sind, ihren Verpflichtungen aus Transaktionen nachzukommen. Im Rahmen seines Risikomanagements prüft der Investmentmanager die Bonität der Kontrahenten.
  • Festverzinsliche Wertpapiere sind von Staaten und Unternehmen in der Regel in Form von Anleihen begebene Schuldtitel. Änderungen bei Zinsen, Inflation und Kreditwürdigkeit des Emittenten haben erhebliche Auswirkungen auf diese Anleihen und können damit ihren Wert beeinträchtigen.
  • Bei Fonds, die in Vermögenswerte (einschließlich Barmittel) investieren, die auf eine andere Währung als die Basiswährung lauten, können Wechselkursänderungen dazu führen, dass der Wert dieser Anlagen steigt oder fällt.
  • Zu Absicherungszwecken kann der Fonds Derivate einsetzen, um das Portfolio gegen Wechselkursschwankungen, Marktbewegungen und Zinsrisiken zu schützen. Anlagen in Derivate sind anderen und in bestimmten Fällen höheren Risiken ausgesetzt als Anlagen in traditionelle Anlagewerte. Sofern es die Anlagepolitik erlaubt, können Fonds mehrere Strategien zur Reduzierung bestimmter Risiken und zur Steigerung der Rendite einsetzen. Diese Strategien können auch den Einsatz von Derivaten wie z.B. Optionen, Optionsscheine, Swaps und/oder Terminkontrakte beinhalten.
  • Nicht Investment-Grade-Wertpapiere wie zum Beispiel Hochzinsanleihen (High Yields) gelten als Anlagen mit höherem Risiko, mit denen Ertrags- und Kapitalverluste für den Fonds einhergehen können. Hierbei handelt es sich um Anlageinstrumente, denen Ratingagenturen Ratings erteilt haben, die auf ein höheres Ausfallrisiko hindeuten. Der Marktwert von Hochzinsanleihen und anderen Anlageinstrumenten ist im Allgemeinen Schwankungen unterworfen, zudem sind sie weniger liquide als Wertpapiere bester Bonität (Investment Grade).
  • Unter bestimmten Marktbedingungen können die Anlagen eines Fonds weniger liquide sein als unter normalen Bedingungen. Unter solchen Bedingungen kann es schwieriger sein, einen angemessenen Preis zu erzielen und besteht das Risiko, dass bei einem Vermögensverkauf der ermittelte Wert nicht erzielt wird. Ein Verkauf solcher Anlagen kann daher nicht ohne Weiteres möglich sein.
  • Bei Anteilklassen mit Hedgingstrategien kann der Fondsmanager Swaps, Terminkontrakte, Devisenterminkontrakte, Optionen und andere Derivate einsetzen, um den Wert der abgesicherten Anteilklasse gegen Schwankungen der Basiswährung des Teilfonds zu schützen. Die Auswirkungen der Absicherung spiegeln sich im Nettoinventarwert der abgesicherten Anteilklasse wider. Die Kosten einer solchen Absicherung werden von der Anteilklasse, für die sie angefallen sind, getragen und wirken sich daher auf die Wertentwicklung dieser Anteilklasse aus. Eine solche Absicherung kann die Anleger spürbar vor einem Wertverlust der Basiswährung des Teilfonds schützen.
  • Im Rahmen seiner Anlagestrategie kann der Fonds Fremdmittel (Leverage) einsetzen. Dadurch können die Gewinne und Verluste des Fonds höher ausfallen als bei einem Fonds, der keine Fremdmittel einsetzt.

[##Heading.Fund.RNS]