Rechtliches

Für deutsche Anleger

Bitte beachten Sie, dass Gartmore am 4. April 2011 von Henderson Group plc übernommen wurde. Entsprechend wurden einige Abschnitte der Bedingungen für die Nutzung dieser Website abgeändert. Klicken Sie hier, um die Änderungen anzuzeigen.

Zuletzt aktualisiert am 28. März 2008

Die Informationen, die Sie über den Henderson Horizon Fund auf dieser Website erhalten, sind nur deutschen Anlegern zugänglich. Durch Anklicken dieser Seite sichern Sie zu, dass Sie in Deutschland zu Steuer- und Anlagezwecken ansässig sind. Gegenüber einer Person, die in einem anderen Land als in Deutschland (insbesondere in den Vereinigten Staaten) ansässig ist, ist das Nachfolgende weder ein Angebot, in einen der Fonds zu investieren, noch eine Aufforderung, ein solches Angebot abzugeben. Eine solche Person sollte sich auch nicht auf diese Information verlassen. Wir übernehmen keine Zusicherung oder Gewähr dafür, dass sich diese Website einschließlich der auf ihr enthaltenen Informationen in Übereinstimmung mit anwendbaren Rechtsvorschriften anderer Länder befindet.

Diese Website ist ausschließlich für Personen bestimmt, die nicht als „US-Person" zu qualifizieren sind und auf diese Website soll nicht von Personen zugegriffen werden, die sich in den USA befinden. In Zweifelsfällen lesen Sie bitte die Definition des Begriffs „US-Person" am Ende dieses Dokumentes.

Soweit der Zugriff auf einen Teil dieser Website beschränkt ist oder den Besitz eines gültigen Passwortes erfordert, sollen unberechtigte Personen nicht versuchen, sich Zugriff zu dem entsprechenden Teil dieser Website zu verschaffen.

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie zunächst die folgenden Hinweise lesen.

Der Henderson Horizon Fund ist eine offene Investmentgesellschaft, gegründet am 30. Mai 1985 in Luxemburg als Société d´Investissement à Capital Variable (SICAV) und ist ein anerkannter Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren im Sinne der EG-Richtlinie betreffend bestimmte Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (85/611/EWG) vom 20. Dezember 1985 sowie im Sinne des Financial Services and Markets Act 2000. Der Vertrieb der Anteile des Henderson Horizon Fund ist der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Lurgiallee 12, 60439 Frankfurt am Main, nach § 132 InvG angezeigt worden.

Wir sind der Überzeugung, dass die Informationen, die auf dieser Website gegeben werden, an dem Datum, das auf dieser Seite angegeben wird, korrekt sind, bieten hierfür jedoch keine Garantie oder Zusicherung. Wir können keine Verantwortung für die Richtigkeit oder die Aktualität dieser Daten übernehmen. Darüber hinaus können die Informationen von uns ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden. Auf dieser Website zur Verfügung gestellte Börsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Preise, Indizes, Marktdaten, Unternehmensdaten und sonstige Nachrichten dienen ausschließlich der Information und dürfen nicht als Angebot, Aufforderung, eine Geldanlage zu tätigen, Anlageberatung oder sonstige Empfehlung verstanden werden. Die von uns zur Verfügung gestellten Informationen stellen nicht unsere Meinung dar.

Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich damit einverstanden, dass, soweit es nach den in Ihrem Land anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist, jegliche Haftung unsererseits ausgeschlossen ist. Dies schließt jegliche Haftung ein, die aus entgangenen Gewinnen oder sonstigen direkten oder Folgeschäden, welche durch Fehler und/oder Unterlassungen unsererseits und/oder Dritter einschließlich unserer Geschäftsführer, Angestellten und zugehörigen Unternehmen verursacht wurden, entsteht.

Fondsanteile sollten nur gezeichnet werden, nachdem der vollständige Verkaufsprospekt und der jeweilige vereinfachte Verkaufsprospekt vollständig durchgelesen wurden. Diese Dokumente können auf unserer Web- Site heruntergeladen werden. Exemplare des ausführlichen Verkaufsprospektes und der vereinfachten Verkaufsprospekte, der Satzung sowie die letzten Jahres- und Halbjahresberichte des Henderson Horizon Fund sind bei der deutschen Zahl- und Informationsstelle Marcard, Stein & Co, Ballindamm 36, 20095 Hamburg, sowie bei Henderson Global Investors, WestEndDuo, Bockenheimer Landstraße 24, 60323 Frankfurt, erhältlich.

Der Wert der Anteile kann auf Grund von Kurs- und Währungsverlusten schwanken und ist nicht garantiert; es kann sein, dass Sie nicht die gesamte investierte Summe zurückerhalten. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung und keine Garantie für zukünftige Erträge. Einige Teilfonds des Henderson Horizon Fund können aufgrund der Zusammensetzung ihres Portfolios höherer Volatilität unterworfen sein. Potentielle Anleger sollten beachten, dass der Pan European Property Equities Fund in Deutschland öffentlich angeboten werden darf, aber nach deutschem Steuerrecht als Dachfonds behandelt wird und deshalb unter Umständen nicht steuereffizient für deutsche Steuerzahler ist. Es wird dringend geraten, vor der Anlage in den Pan European Property Equities Fund einen Steuer- oder Finanzberater zu Rate zu ziehen. Die Besteuerung kann sich aufgrund von Gesetzesänderungen ändern, und die Höhe der Steuervorteile hängt von Ihren individuellen Umständen ab.

Sofern Sie Zweifel über die Bedeutung der Informationen, die auf dieser Website zur Verfügung gestellt werden, haben, ziehen Sie bitte Ihren Finanzberater oder sonstigen professionellen Berater zu Rate.

Soweit nicht anders angegeben, dürfen die Informationen auf dieser Website nicht, auch nicht auszugsweise, kopiert, verarbeitet oder weiterverwertet werden. Alle Urheber- und sonstigen Rechte an den Informationen, die auf dieser Webseite enthalten sind, sind vorbehalten und keines dieser Rechte wird an Sie abgetreten.

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass das Internet kein völlig verlässliches Übertragungsmedium ist. Wir übernehmen keine Haftung für irgendwelche Übertragungsfehler wie Datenverluste oder Beschädigung oder Änderung von Daten, einschließlich etwaiger direkter oder indirekter Schäden oder Folgeschäden, die auf der Nutzung der hier angebotenen Dienste beruhen.

Nachrichten, die Sie per Email an uns senden, sind möglicherweise nicht sicher. Wir empfehlen Ihnen, uns keine vertraulichen Informationen per Email zu senden. Sollten Sie sich dafür entscheiden, vertrauliche Informationen an uns per Email zu senden, tun Sie dies auf eigene Gefahr in dem Wissen, dass Dritte auf diese Informationen möglicherweise zugreifen können. Weisungen oder Aufträge, die Sie uns per Email und an diese Website senden, werden ausschließlich auf Ihre Gefahr bearbeitet.

Für diese Website ist deutsches Recht maßgeblich; soweit deutsches Recht auf die Rechtsvorschriften eines anderen Staates verweist, ist das Recht dieses Staates maßgeblich.

Diese Website kann Ratschläge oder Stellungnahmen Dritter enthalten oder darauf verweisen. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Angemessenheit dieser Informationen. Wir haben solche Informationen weder geprüft noch aktualisiert und werden dies auch künftig nicht tun. Wir weisen Sie darauf hin, dass jeder Gebrauch, den Sie von solchen Informationen machen, auf Ihr eigenes Risiko geschieht. Einige der auf dieser Website enthaltenen Informationen können ebenfalls von Dritten vorbereitet oder übermittelt worden sein, ohne dass deren Richtigkeit von Henderson Global Investors überprüft wurde. Henderson Global Investors schließt hiermit jedwede Haftung im Hinblick auf die Vorbereitung oder Übermittlung solcher Informationen für diese Website aus und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Angemessenheit oder Vollständigkeit solcher Informationen.

Diese wichtigen rechtlichen Hinweise können von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Sie können dieser Website entnehmen, wann die letzte Aktualisierung stattgefunden hat. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Bookmarks für einzelne Seiten innerhalb dieser Website einzurichten, sind Sie allein dafür verantwortlich, bei jeder künftigen Nutzung solcher Seiten zu prüfen, ob diese wichtigen rechtlichen Hinweise zwischenzeitlich aktualisiert worden sind.

Henderson Global Investors ist der Name, unter dem Henderson Global Investors Limited, Henderson Investment Funds Limited, Henderson Fund Management plc und Henderson Administration Limited Investmentprodukte und Dienstleistungen vertreiben. Alle Gesellschaften unterstehen der Aufsicht der Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien. Die Adresse dieser Gesellschaften ist 201 Bishopsgate, London EC2M 3AE, England (Registrar of Companies for England and Wales 906355). Die deutsche Niederlassung von Henderson Global Investors Limited ist eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main HRB 49399. Vertretungsberechtigt sind: Andrew John Boorman, Michael Gerard Clare, James Nicholas Barnard Darkins, Ständiger Vertreter gem. § 13 e Abs. 2 Ziff. 3 HGB: Michael Englisch, Andrew James Formica, Shirley Jill Garrood, Toby Nocholas Hiscock, Ständiger Vertreter gem. § 13 e Abs. 2 Ziff. 3 HGB: Timothy Horrocks, David Joseph Jacob und Roger Philip Yates.

Die Anzeige auf dieser Website wurde von Henderson Global Investors Limited für den Henderson Horizon Fund geschaltet. Wir sind der Investment-Manager und die Vertriebsstelle des Henderson Horizon Fund und unterstehen der Aufsicht der Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien.

Eine „US-Person" ist:

  • eine natürliche Person, die in den USA ansässig ist; oder
  • eine Gesellschaft oder Personenvereinigung, die nach US-amerikanischem Recht gegründet oder organisiert ist, mit Ausnahme auswärtiger Niederlassungen oder Repräsentanzen einer US-Person, die aus berechtigten geschäftlichen Gründen betrieben werden und sich als beaufsichtigte Versicherungsgesellschaft oder Bank betätigen; oder
  • eine Niederlassung oder Repräsentanz eines ausländischen Rechtssubjekts, die sich in den USA befindet; oder
  • ein Trust, dessen Trustee eine US-Person ist, es sei denn, eine andere Person, die keine US-Person ist, darf (auch) Anlageentscheidungen treffen; oder
  • eine Vermögensmasse, deren Verwalter oder Vollstrecker eine US-Person ist, es sei denn, die Vermögensmasse unterliegt ausländischem Recht und eine Person, die keine US-Person ist, darf (auch) Anlageentscheidungen treffen; oder
  • ein Vermögensverwaltungskonto ohne Entscheidungsspielraum, das zu Gunsten einer US-Person gehalten wird; oder
  • ein Vermögensverwaltungskonto mit Entscheidungsspielraum, das von einem US-amerikanischen Händler oder Treuhänder gehalten wird, es sei denn, das Konto wird zu Gunsten einer Person gehalten, die keine US-Person ist; oder
  • ein Rechtssubjekt, das organisiert oder gegründet wurde, um US-amerikanische Wertpapiergesetze zu umgehen.